Alle Unternehmen der

Aktuelles bei ROMIRA

Für Sound, der sich sehen lassen kann: ROMILOY® 4010/11

25.09.2019

Die ROMIRA-Experten sind stets darauf aus, ihre Produkte weiterzuentwickeln und immer präziser für die vielfältigen Einsatzgebiete zu optimieren. Das neue PA/ABS-Compound ROMILOY® 4010/11 ist dafür ein hervorragendes Beispiel.

Pinneberg, den 25. September 2019 - In vielerlei Anwendungen überzeugt die ROMILOY®-Produktgruppe mit ihrer Optik und Haptik auf strukturierten Oberflächen ohne anschließende Lackierung, mit ihren technischen Eigenschaften und einer guten Chemikalienbeständigkeit.

Die neue Version ROMILOY® 4010/11 zeichnet nun eine noch bessere Haptik, höhere Wertigkeit und eine verbesserte, sehr hohe Schlagzähigkeit sowie äußerst gutes Fließverhalten aus. Tests zur Durchstoßfestigkeit nach ISO6603-2/40/20/C/2.5 und zur Überprüfung bei Fehlnutzung wurden mit positiven Ergebnissen abgeschlossen. Ein breites Prozessfenster ist als weiterer Pluspunkt zu nennen.   

Vor allem für die Anwendung bei Lautsprechergittern ist die Produktweiterentwicklung ROMILOY® 4010/11 bestens geeignet, da es die Oberflächenstruktur sehr gut abbildet. Bei vielen OEMs ist dieses Produkt bereits für die Anwendung freigegeben.

ROMIRA ist in der Lage, die meisten in Kunststoffen darstellbaren Farben mit den für diesen Kunststoff geeigneten Farbmitteln nach Kundenwunsch zu colorieren – dazu bestehen im neuen, modernen Color Competence Center der ROMIRA beste Möglichkeiten.

Wir laden unsere Kunden, Designer und Marketing-Fachleute herzlich ein, vor Ort konkret ihre Farbvorstellungen einzubringen. So wird jede Farbe innerhalb kürzester Zeit im Kunststoff dargestellt.



Lieber Leser!

Sie verwenden einen alten Browser. Damit Ihnen nichts entgeht und Sie alle Inhalte sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Ein Auswahl finden Sie hier: http://browsehappy.com.